about-me variable
FH Salzburg lädt Sie zu einem Webinar ein

Master Design & Produktmanagement - 19.06.2020

Über dieses Webinar

Das Masterstudium "Design & Produktmanagement" vermittelt vertiefte Kompetenzen in Strategie, Gestaltung, Umsetzung, Management und Testung von Produkt- und Service-Projekten. "Design & Produktmanagement“ steht für die Vernetzung von Marketing und Design, will „Design Thinker“ für Management-Positionen und Unternehmensgründungen fit machen.

Transformation Design sowie Design Leadership sind insgeheim die Ziele des Masterstudiums. Denn Design und Marketing sind erstmal fragwürdig. Sie sind mitunter die größten Müllproduzenten der Gesellschaft und animieren mit begehrlichen Produktkonzepten zum Wegwerfen eigentlich funktionstüchtiger Gerätegenerationen.

Die Kraft dieser Disziplinen kann aber auch gebündelt für einen positiven gesellschaftlichen Wandel eingesetzt werden, und darauf soll im Studium ein Augenmerk gelegt werden. Es ist eine große gesellschaftliche Ressource, die in den Studienarbeiten und Masterthesen liegen. Sie sollen weiter gedacht sein und auch radikal neue Produkt-Service-Konzepte manifestieren. Leadership eben.

Dafür ist eine solide Ausbildung vonnöten. Neben einer Verfeinerung der jeweiligen gestalterischen Vorbildung sind gute empirische Kenntnisse in vorrangig qualitativer Marktforschung, in Marketing und Produktmanagement wichtig, um die künftigen Herausforderungen wahrnehmen zu können. Sie entwickeln die Fähigkeiten, als Intrapreneure in den Unternehmen erneuernd zu wirken, gleichzeitig aber erhalten sie das Instrumentarium zur eigenen Unternehmensgründung.

Hosted by

  • Team Mitglied
    T
    Günther Grall Professor @ FH Salzburg

    Professor for Design & Product Management

  • Team Mitglied
    SF T
    Studienberatung FH Salzburg FH Salzburg

FH Salzburg

Die Fachhochschule Salzburg bietet ein fundiertes FH Bachelor und Master Studium in den Studienrichtungen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften.