about-me variable
KEIMFARBEN GmbH‬ lädt Sie zu ihrer Veranstaltung ein

KEIM als Kulturkonstante - Teil 4: Bauphysik trifft Nachhaltigkeit

Über dieses Event

Das Thema des vierten Teils unserer Online-Seminar-Reihe heißt "Bauphysik trifft Nachhaltigkeit". Altern in Würde - dieser Leitspruch gilt nicht nur für Menschen, sondern passt durchaus auch für Gebäude. Putze und Anstriche sind einer Vielzahl von Umwelteinflüssen ausgesetzt. Dabei sind sie aber regenerierbare Schichten, die von Zeit zu Zeit erneuert werden können.

Im vierten Teil unserer Serie "KEIM als Kulturkonstante" beschäftigen wir uns ausführlich mit den physikalischen und chemischen Eigenschaften von Putz und Farbe. Wir sehen uns die natürlichen und pathologischen Alterungsprozesse von Gebäuden genau an und betrachten wissenschaftlich fundiert die Wasseraufnahmefähigkeit von Oberflächen. Ab welchen Kennzahlen ist eine Oberfläche wassersaugend, wasserhemmend oder wasserabweisend? Wie kann ein gesunder Feuchtehaushalt ohne Biozideinsatz an einer Fassade erreicht werden?

Der vierte Teil dieser Seminarreihe ist ausschließlich theoretisch und beinhaltet keine praktische Vorführung.

Für diese Online-Seminar-Reihe gibt es keine Akkreditierung bei den Architektenkammern!

In unserer fünfteiligen Online-Seminar-Reihe „KEIM als Kulturkonstante“ möchten wir Sie mitnehmen auf eine ganz außergewöhnliche Reise quer durch die Geschichte KEIMs. Entdecken Sie mit uns Bauwerke der letzten 140 Jahre – Historische wie Moderne – und lassen Sie sich von verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten mit Farbe und Putz inspirieren. Unsere fünfteilige Seminarreihe baut aufeinander auf, aber selbstverständlich können Sie auch nur an einem Termin teilnehmen. 

Ihre Gastgeber

  • Team Mitglied
    T
    Sprecher KEIMFARBEN GmbH Keimfarben GmbH

  • Gastsprecher
    TK G
    Thomas Klug

KEIMFARBEN GmbH

Seit 140 Jahren prägt und leitet der Gedanke der Nachhaltigkeit unser gesamtes unternehmerisches Handeln in Hinblick auf ökologische, ökonomische und soziale Aspekte. Unsere Überzeugung vom Mehrwert mineralischer Bauprodukte trägt diesem Gedanken Rechnung.

KEIM. Farben für immer.